Willkommen in der Pfarrei St. Leodegar

Kirche St. Leodegar Wohlenschwil im Frühling

Die Pfarrei St. Leodegar Wohlenschwil-Mägenwil liegt rund zehn Kilometer südlich von Baden im Kanton Aargau und zählt etwa 1500 Gläubige. Zusammen mit Mellingen und Tägerig bildet sie einen Seelsorgeverband. Die Pfarrkirche St. Leodegar aus dem Jahr 1909 liegt in Wohlenschwil, in Mägenwil finden die Gottesdienste in der Loretokapelle aus dem Jahr 1699 statt. Die Kirchgemeinde verfügt in Wohlenschwil über ein grosszügiges Pfarreiheim, das auch gemietet werden kann. Zum regen Pfarreileben tragen zahlreiche freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei und unter anderem auch eine blühende Jubla und ein exzellenter Kirchenchor. Informationen über Taufe, Hochzeiten oder Beerdigungen finden sie unter der Rubrik Sakramente. Gerne erteilt ihnen auch der Seelsorger persönlich Auskunft.

Die Kirche wird entstaubt


Seit Montag, 6. Juni 2016, ist eine Spezialfirma daran, die Pfarrkirche in Wohlenschwil vom Staub zu befreien. Aus diesem Grund werden die Freitagsgottesdienste um 9.00 Uhr im Pfarreiheim statt in der Kirche abgehalten. Die Sonntagsgottesdienste finden wie üblich in der Kirche statt, ebenso Beerdigungen, für welche die Reinigungsarbeiten unterbrochen werden. Die Kircheninnenreinigung dauert bis zum 8. Juli 2016. Am Sonntag, 7. August 2016, wird die Entstaubung der Kirche um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst und anschliessender Teilete gefeiert.